Archiv 2011

Kyu-Prüfung in der Bonsai-Gruppe

Am Montag, den 11.04.2011 nahm Jugendtrainerin Astrid Sieber zwei Prüfungen in der Bonsai-Gruppe ab. Die Prüflinge waren Sören und Magnus, die beide die Prüfung bestanden haben. Jetzt dürfen sie den gelben Gürtel tragen.


Herzlichen Glückwunsch!

So sehen glückliche Neu-Gelbgurte aus:
Sören (links) und Magnus (rechts)


Kyu-Prüfungen vor den Ferien

Am 29. Juni 2011, kurz vor den Ferien, standen noch einige Kyu-Prüfungen an. Einige Gäste vom Aikido Club Harburg hatten sich angemeldet, um bei  Berthold Krause ihre nächste Graduierung zu erwerben. Auch unsere Aikido-Abteilung schickte ein Mitglied auf die Matte: Sabine Jöns wollte (oder mußte) ihre Prüfung zum 5. Kyu (Gelbgurt) absolvieren. Manchem Prüfling war die Nervosität schon deutlich anzumerken, aber am Ende konnten sich alle über die bestandene Prüfung freuen.

Ude-osae

Shiho-nage

von links nach rechts:
Prüfer Berthold, Prüfling Sabine, Uke Markus


Weihnachtskino 2011

Wenn in den letzten Monaten über Geldinstitute berichtet wurde, dann waren diese Berichte selten sehr freundlich gefärbt. Wenn es um unser Geld geht, dann hört der Spaß auf.

Die Kinder- und Jugendgruppe der Aikidoabteilung jedoch hatte jede Menge Spaß, denn Dank einer Spende der Raiffeisenbank Bad Bramstedt, stand ein Besuch im Kino in Neumünster auf dem Plan. Am Samstag, den 10. Dezember saßen kleine und große Aikidoka im Kinosaal und schauten sich den Film “Der gestiefelte Kater” an. Natürlich in 3D!!!

Anschließend delektierten sich die TeilnehmerInnen noch an einer leckeren Pizza. Kino und Pizza an einem Tag? Ein rundum gelungener Wochenendeinstieg, fast schon das Paradies.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die sich als “Fahrdienst” zur Verfügung gestellt haben.

Für die großzzügige Spende gilt unser Dank der Raiffeisenbank Bad Bramstedt.



Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster
 © Copyright 2007 - 2019 Aikido-Abteilung der Bramstedter Turnerschaft von 1861 e.V.